Württembergische Staatseisenbahnen

Home ] Neues auf der Seite ] blog ] Modellbahn ] Um- und Selbstbau ] Württembergische Schmalspurbahnen ] Die große Eisenbahn ] Anstrich und Bezeichnung der Länderbahnen ] Literaturliste ] Links ] Impressum ] [Gästebuch]
 


 

Württembergischer A. 901

Württ. Ac (Albrecht Ebinger)
Württ. ADh (Albrecht Ebinger)
Württ. ADh (Alexander Busch)
Württ. C (Fritz Müller)
Württ. K (Fritz Müller)
Württ. T (Fritz Müller)
Württ. T2 (Fritz Müller)
Württ. T3
Württ. T3 (Fritz Müller)
Württ. T4a
Württ. T5 (Albrecht Ebinger)
Württ. T9 (Fritz Müller)
Württ. T9
Württ. T14
Württ. T18 (Albrecht Ebinger)
Württ. Tn (Fritz Müller)
Württ. DT14 (Fritz Müller)
Württ. KL2 (Fritz Müller)
Württembergischer A 901 (Albrecht Ebinger)
Württembergische BCCi  (Fritz Müller)
Württembergischer PwPosti Wü98 (Albrecht Ebinger)
Württembergische Ci (Fritz Müller)
Württembergischer Gefangenenwagen
Drehgestelle Roco Schnellzugwagen (A.Ebinger)
Württembergischer Gm
Ein anderer Gm
Württembergischer Hs (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Litera H
Württ. Litera H (Fritz Müller)
Württ. Litera J (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Litera J
Württ. Litera J (Fritz Müller)
Württembergischer Litera J 1591 (Fritz Müller)
Württembergischer Salzwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Litera K
Württ. Litera K (Fritz Müller)
Württembergische Langholzwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Litera M
Württembergischer Zichorienwagen
Württembergischer Ni
Württembergischer Omq
Württembergischer Omq (Fritz Müller)
Württembergischer Gaswagen (Christian Sauer)
Württ. Bierwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Weinfasswagen (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Weinwagen (Fritz Müller)
Bad. Ie (Albrecht Ebinger)
Badischer SSml
Elsass-Lothringen S
Elsass-Lothringen Sl
Baureihe 02
Umbauten Albrecht Ebinger
Personenwagen Bernd Beck
Güterwagen Bernd Beck 1
Güterwagen Bernd Beck 2
Baubericht Sächsischer Di (Nils Moh)
Umbau: Sächsischer Gm (Nils Moh)
Baubericht Sächs. Ommt (Nils Moh)

von Albrecht Ebinger

 

Das Vorbild.

Die Wagen 901 - 912 wurden 1891 gebaut und 1908 im Einstiegsbereich des I. Klasse-Abteils  umgebaut.

Das Modell.

Mein Wagen 901 entspricht dem Original von 1891. Er entstand bereits vor einigen Jahren aus einem SBB 2-Achser Serie B von Liliput (Wien), Best.-Nr. 26950. Die Wagenkasten-Länge entspricht genau dem Württ. Modell, musste jedoch wegen der geänderten Fenstereinteilung mehrmals zersägt und entsprechend zusammengesetzt werden. Das Dach erhielt die leicht abgeflachten Enden. Da die Achshalter-Elemente separat angesetzt sind, konnte auch der Gesamtachsstand problemlos dem Fahrwerk angepasst werden, ebenso der seitenverschiebbare Einbau der Mittelachse (Ersatzteil). Die Endachsen wurden drehbar gelagert und werden durch die Mittelachse gesteuert. (siehe Foto). "Selbstverständlich" wurde die Inneneinrichtung dem Vorbild entsprechend nachgebildet. Die Wagennummer und das Zuglaufschild "Stuttgart - Nördlingen entstanden auf dem PC. 

 

Albrecht Ebinger Aug. 2014

 

Württembergische Staatsbahnen