Württembergische Staatseisenbahnen

Home ] Neues auf der Seite ] blog ] Modellbahn ] Um- und Selbstbau ] Württembergische Schmalspurbahnen ] Die große Eisenbahn ] Anstrich und Bezeichnung der Länderbahnen ] Literaturliste ] Links ] Impressum ]


  Württembergischer Hs
Württ. Ac (Albrecht Ebinger)
Württ. ADh (Albrecht Ebinger)
Württ. ADh (Alexander Busch)
Württ. C (Fritz Müller)
Württ. F2
Württ. G12 (Fritz Müller)
Württ. K (Fritz Müller)
Württ. T (Fritz Müller)
Württ. T2 (Fritz Müller)
Württ. T3
Württ. T3 (Fritz Müller)
Württ. T4a
Württ. T5 (Albrecht Ebinger)
Württ. T9 (Fritz Müller)
Württ. T9
Württ. T14
Württ. T18 (Albrecht Ebinger)
Württ. T18 (Fritz Müller)
Württ. Tn (Fritz Müller)
Württ. DT14 (Fritz Müller)
Württ. KL2 (Fritz Müller)
Württembergischer A 901 (Albrecht Ebinger)
Württembergische BCCi  (Fritz Müller)
Württembergischer PwPosti Wü98 (Albrecht Ebinger)
Württembergische Ci (Fritz Müller)
Württ.Gepäckwagen (Fritz Müller)
Württ. P 137 (Fritz Müller)
Württembergischer Gefangenenwagen
Drehgestelle Roco Schnellzugwagen (A.Ebinger)
Württembergischer Gm
Ein anderer Gm
Württembergischer Hs (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Litera H
Württ. Litera H (Fritz Müller)
Württ. Litera J (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Litera J
Württ. Litera J (Fritz Müller)
Württembergischer Litera J 1591 (Fritz Müller)
Württembergischer Salzwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Litera K
Württ. Litera K (Fritz Müller)
Württembergische Langholzwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Litera M
Württembergischer Zichorienwagen
Württembergischer Ni
Württembergischer Omq
Württembergischer Omq (Fritz Müller)
Württembergischer Gaswagen (Christian Sauer)
Württ. Bierwagen (Fritz Müller)
Württembergischer Weinfasswagen (Albrecht Ebinger)
Württembergischer Weinwagen (Fritz Müller)
Bad. Ie (Albrecht Ebinger)
Badischer SSml
Elsass-Lothringen S
Elsass-Lothringen Sl
Baureihe 02
Umbauten Albrecht Ebinger
Personenwagen Bernd Beck
Güterwagen Bernd Beck 1
Güterwagen Bernd Beck 2
Baubericht Sächsischer Di (Nils Moh)
Umbau: Sächsischer Gm (Nils Moh)
Baubericht Sächs. Ommt (Nils Moh)

von Albrecht Ebinger

Das Fertigmodell des KWStE Hs von Märklin war noch "in weiter Ferne", als ich vor vielen Jahren bei Maßvergleichen feststellte, dass unter Verwendung zweier (verkürzter) G 10 von Kleinbahn das Modell hergestellt werden konnte. Also begann ich den Wagen zu bauen. Die Wagenkastenlänge war lediglich um 1,5 mm kürzer. Die Achslager des Fahrwerks lieferte ein Schweizer Gklm von Lima. Die Fertigstellung unterblieb aus verschiedenen Gründen einige Jahrzehnte, erfolgte jedoch vor einigen Monaten, auch weil inzwischen "evergreen"- Streifen und Proifile verfügbar sind. Der braune Anstrich entspricht der Zeit nach Gründung des Güterwagenverbandes. Die Beschriftung wurde als Schiebebild auf dem PC hergestellt, aber die Fotos offenbaren unerbittlich, dass ich sie noch mal machen muss. Trotzdem denke ich, er kann sich neben dem ausgezeichneten Märklin-Modell durchaus sehen lassen.

Albrecht Ebinger  

Der Hs im Rohbau. Die notwendigen Umbauarbeiten sind sehr schön zu erkennen.

Immer wieder erstaunlich, aus welchen "Rohwagen" man Württemberger bauen kann. Eine Fähigkeit, die mehr und mehr in Vergessenheit gerät, wie es scheint.

Württembergische Staatsbahnen