Württembergische Staatseisenbahnen

Home ] Neues auf der Seite ] blog ] Modellbahn ] Um- und Selbstbau ] Württembergische Schmalspurbahnen ] Die große Eisenbahn ] Anstrich und Bezeichnung der Länderbahnen ] Literaturliste ] Links ] Impressum ] [Gästebuch]
 


 

Rudersberg im Modell

Impressionen Friedrichshafen
Württembergische Lokomotiven
Rudersberg (Albrecht Ebinger)
Welzheim (Albrecht Ebinger)
Württ. Besandungsanlage (Albrecht Ebinger)
Bundesbahndirektion Stuttgart

Ich freue mich Bilder des Bahnhofs Rudersberg im Modell vorstellen zu können. Albrecht Ebinger hat ihn anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Wieslaufbahn zusammen mit einer Klasse der Förderschule des Rudersberger Schulzentrums gebaut und fotografiert. Dargestellt wird der Bahnhof in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Das Empfangsgebäude weißt eine der typischen württembergische Bauformen auf und ist so oder ähnlich auf vielen Strecken der ehemaligen königlich württembergischen Staatsbahn zu finden.
Eine große Festveranstaltung zum Jubiläum findet am 3.10. 2008 statt. Dort kann man im Feuerwehrgerätehaus in Rudersberg auch dass Modell in Natura bewundern.

Es gibt auch einen Förderverein Welzheimer Bahn e.V. Er hat sich zum Ziel gesetzt, die Eisenbahn-Strecke Rudersberg – Welzheim (Wieslauftalbahn) als Touristikbahn in einem betriebfähigen Zustand zu erhalten.

Das Modell ist aus zwei Kibri Bausätzen des Bahnhofs Dettingen entstanden. Gegenüber dem Bausatz Dettingen mussten die Nebengebäude spiegelbildlich angeordnet und vergrößert werden.


Die Straßenseite:

Die Gleisseite:

Und noch mal die Gleisseite mit dem Nebengebäude in strahlendem Sonnenschein: